Regenbogen-Zebrastreifen im Westpark strahlt in neuem Glanz

09.09.2021

Passend zum diesjährigen Dortmunder Christopher-Streetday am 11.September 2021 strahlt der Regenbogen-Zebrastreifen im Westpark in vollem Glanz! Gemeinsam mit der dobeq hat das Projekt „Zukunft mit Herz gestalten!“ einen sonnigen Tag im September genutzt und den bunten Zebrastreifen einen neuen Anstrich verliehen. Denn die Botschaft bleibt die gleiche:

Bunt & Stark statt Grau & Karg
Zeig dich solidarisch mit lesbischen,
schwulen, bisexuellen, transidenten,
intersexuellen und queeren Menschen.

Schreite ein bei Diskriminierung!

Weitere Nachrichten

Meldung vom 31.10.2021
Aus dem Atelier Werkstattarbeit!weiterlesen
Meldung vom 31.10.2021
Liebe Interessierte, liebe Kolleg*innen, die Integrationsagentur der AWO Unterbezirk Dortmund lädt Sie herzlich zum Online-Vortrag „Die aktuelle Lage in Afghanistan – Situation von Mädchen und Frauen“ ein.weiterlesen
Meldung vom 31.10.2021
Liebe Interessierte, liebe Kolleg*innen, die Integrationsagentur der AWO Unterbezirk Dortmund lädt Sie herzlich zum Online-Vortrag „Die aktuelle Lage in Afghanistan – Situation von Mädchen und Frauen“ ein.weiterlesen
Meldung vom 30.10.2021
Was macht unser Dortmund aus? Was schätzt du an der Stadt, in der du lebst? Unter dem Motto "Dortmund - Meine Stadt" – wurden in der gestrigen Veranstaltung der drei Förderzentren Antworten dazu in der Kulturwerkstatt Lindenhorst gegeben.weiterlesen
Meldung vom 28.10.2021
Betrugsversuche haben zu Corona-Zeiten stark zugenommen. Der Dortmunder Süden ist aktuell häufig das Ziel der Täter*innen. Dabei werden besonders die Senior*innen am Telefon unter Vortäuschung einer Notlage innerhalb der Familie zu einer Geldübergabe überredet oder auch an der Haustür abgelenkt, um die Wohnung nach Geld und Schmuck zu durchsuchen.weiterlesen
Meldung vom 28.10.2021
„Queer im Alter" weiterlesen
Meldung vom 28.10.2021
Berlin, 28.10.2021. Die Arbeiterwohlfahrt gehört zu den zehn Erstunterzeichner*innen der Abschlusserklärung des Fachkongresses „150 Jahre §218 im Strafgesetzbuch“, welche heute offiziell an die Parteivorsitzenden von SPD, Bündnis 90/Grüne, CDU/CSU, FDP und Die Linke übersandt wird. Bisher haben über 100 Organisationen und 600 Einzelpersonen die Erklärung mitgezeichnet.weiterlesen
Meldung vom 27.10.2021
Gesellschaftlicher Wandel gelingt nur mit Chancengleichheit und Vielfalt Das Prädikat TOTAL E-QUALITY für Chancengleichheit im Beruf wurde gestern in einer virtuellen Konferenz der Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Dortmund wie auch insgesamt 60 Organisationen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung und Verbänden verliehen.weiterlesen
Meldung vom 27.10.2021
Corona-bedingt konnte das Dortmunder Aktionsbündnis im März keine Aktionen zum Equal Pay Day in Dortmund durchführen. Das holen wir in veränderter Form nun zum Ende des Jahres nach. weiterlesen
Meldung vom 26.10.2021
Weder der stürmische Wind, noch der angekündigte Regen und die niedrige Tempertur hielten geübte Boulespieler*innen und die, die es zum ersten Mal mit der Kugel versuchen wollten, davon ab, am vergangenen Freitagnachmittag auf den Greveler Dorfplatz zu kommen.weiterlesen