Weihnachtsbasar mit Showeinlage am 03.12.2018 in der Kulturwerkstatt Lindenhorst

03.12.2018

In ihrem 20. Jubiläumsjahr haben Mitarbeiter*innen und Teilnehmende der AWO-Tochtergesellschaft dobeq GmbH Werkstücke und Artikel produziert, die sie auf einem

Weihnachtsmarkt am 03.12.2018

von 10 bis 15 Uhr

in der Kulturwerkstatt, Lindenhorster Straße 38, Eingang auf der Gebäuderückseite

anbieten.

Im Spätsommer tafen sich die verschieden Teilnehmergruppen unter Anleitung ihrer Ausbilder*innen und sozialpädagogischen Begleitungen zusammen und starteten die Produktion eigens gewählter Werkstücke und Artikel.

Die entstandenen Ergebnisse präsentieren und veräußern wir auf unserem Weihnachtsbasar mit Showeinlage, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen.

Es erwarten und freuen sich auf Sie

  • Die Jugendwerkstatt Nord und das Sonderprogramm für Flüchtlinge mit
    - selbst produzierten Weihnachtskarten
    - und der Showeinlagen 3-2-1 Impro!
     
  • Die Aktivierungshilfe für Jüngere mit
    - weihnachtlichen Dekorationen
      
  • Die Förderzentren mit
    - handmade Seifen, Badesalzen und Lippenbalsam
    - weihnachtlichen Holzfiguren
    - Gebäck
     
  • Die Veranstaltungstechnik, die uns verzaubert mit
    - passender Illumination
    - stimmungsvollen Klängen

Weitere Nachrichten

Meldung vom 13.05.2019
Am 25. Mai lädt die AWO zum Stadtbezirksfest mit einem bunten Programm für Jung und Alt nach Aplerbeck. weiterlesen
Meldung vom 13.05.2019
74.000 Menschen haben deutlich gemacht, dass der Eigenanteil in der Pflege begrenzt werden muss. Am 24. Juni wird entschieden, was mit der Petition weiter geschieht. Bis dahin müssen wir auch die letzten Vorbehalte ausräumen. Darum sammeln wir Ihre Forderungen und wollen sie vor der Entscheidung dem Bundesgesundheitsministerium übergeben. Damit klar ist: Die Situation von Betroffenen darf nicht länger hingenommen werden! weiterlesen
Meldung vom 10.05.2019
Kinder-und Jugendwettbewerb startet im AWO-Jubiläumsjahr weiterlesen
Meldung vom 08.05.2019
Die AWO ist gemeinsam mit den Dortmunder Wohlfahrtsverbänden dabei, um mit den Dortmunder*innen ins Gespräch zu kommen. weiterlesen
Meldung vom 08.05.2019
Großdemo am 19. Mai in Köln / AWO NRW unterstützt Kundgebungen im Vorfeld der Europawahl. weiterlesen
Meldung vom 25.04.2019
Traditionell lädt der DGB am 01. Mai zur Kundgebung in den Westfalenpark ein und die AWO UB Dortmund beteiligt sich daran. weiterlesen
Meldung vom 23.04.2019
Die Assistenzagentur der AWO bietet in Zusammenarbeit mit dem ADFC und der dobeq GmbH vom 30.04.19 bis zum 10.05.19 Aktionen ‚Rund ums Rad‘ für Menschen mit und ohne Behinderungen in Dortmund an. weiterlesen
Meldung vom 08.04.2019
Unter dem Motto „Man ist nie zu klein, um großartig zu sein“ feierte die neue AWO-Kita an der Braunschweiger Straße am Freitag ein halbes Jahr nach Start ein großes Eröffnungsfest. weiterlesen
Meldung vom 01.04.2019
Wohnraum in NRW ist Mangelware und schon jetzt für viele Menschen unbezahlbar. Die Landesregierung plant, wichtige Regelungen zum Schutz der Mieterinnen und Mieter zu streichen. Dagegen hat sich ein Bündnis formiert, dem auch die AWO angehört. weiterlesen
Meldung vom 26.03.2019
Zum Tag gegen Rassismus, am 21.03.2019, hat die AWO UB Dortmund einen Flashmob vor der Reinoldikirche in der Dortmunder Innenstadt zur Mittagszeit organisiert. weiterlesen