ZANDO KITAWO VOR, SCHIESS UNS EIN TOR

27.06.2018

Am 23.06.2018 fand ab 9.15 UHR auf dem Fußballgelände „ROT-WEISS BAROP 1896 E.V“ an der Stockumer Str. 241 in Dortmund der erste Fußball-Kita-Cup der AWO statt. Der Sportverein fungierte dabei freundlicherweise als Gastgeber und Mitorganisator; vermittelt hatte dies Andreas Borbach, nicht nur Erzieher in der AWO Kita Evinger Parkweg, sondern auch Trainer der E-Jugend im Verein. Nach einer motivierenden Eröffnungsrede durch die Vorsitzende der AWO, Gerda Kieninger, ging es los mit der Vorrunde. Das Turnier wurde sehr aufregend für die jungen Spieler*innen, die ihren Vorbildern bei der WM in nichts nachstanden: Am Ende gewann die Kita Heliosweg mit 4:3 gegen die Kita Auf dem Howart. Auf Platz drei kam erst nach Verlängerung die Kita Langschedestraße.

Der erste Fußball Cup endet mit der Siegerehrung und dem Überreichen des Pokals durch Petra Bock, Betriebsleiterin aller AWO-Kitas in Dortmund. Viele Attraktionen wie Aktionsstände, Kinderschminken, Getränke, Torwandschießen, Snacks und eine Menge Spaß sorgte dafür, dass sich alle einig waren – dieses Turnier muss nächstes Jahr wiederholt werden.

Ergebnisse

Weitere Nachrichten

Meldung vom 17.07.2018
Die AWO erweitert ihre Geschäftsstelle an der Klosterstraße um das Gebäude Schwanenwall 44. weiterlesen
Meldung vom 13.07.2018
Zwei Häuser in der Schleswiger Straße, am Nordmarkt, hat der Unterbezirk Dortmund der Arbeiterwohlfahrt (AWO) gekauft und saniert. Am Montag, 09.07.2018 wurde die AWO für die farbliche Neugestaltung beim Dortmunder Fassadenwettbewerb 2017 (der Sparkasse Dortmund, des Eigentümerverbandes Haus & Grund Dortmund e. V., des DMB Mieterbund Dortmund e. V. und der Maler- und Lackiererinnung Dortmund und Lünen) für beide Fassaden ausgezeichnet. weiterlesen
Meldung vom 11.07.2018
Quartiersfonds finanziert Schachfeld auf dem Nordmarkt Ende 2017 entstand auf Anregung des Arbeitskreises Schleswiger Viertel die Idee zu einem Outdoor-Schachfeld auf dem Nordmarkt. weiterlesen
Meldung vom 10.07.2018
Am Dortmunder Nordmarkt, in der Schleswiger Straße, hat der Unterbezirk Dortmund der Arbeiterwohlfahrt (AWO) zwei Häuser gekauft und saniert. Motive an der Fassaden erinnern an die Dortmunder Edelweißpiraten, die während der NS-Zeit Widerstand leisteten. Am Freitag, den 06.07.18 lud die AWO Bewohner*innen, Nachbar*innen und Kooperationspartner*innen zum Einweihungsfest mit Musik und politischen Inhalten. weiterlesen
Meldung vom 08.07.2018
Das Dach ist fertig, die Fenster sind eingebaut, jetzt kommen die Innenausbauten. Es geht also flott voran in der AWO Kita Braunschweiger Straße. weiterlesen
Meldung vom 28.06.2018
"Schwarzes Gold von Eving“ Das Thema Bergbau stand im Mittelpunkt des 11. Seniorentages am Samstag, 23.06.2018 von 11 Uhr bis 16 Uhr. weiterlesen
Meldung vom 27.06.2018
Am 23.06.2018 fand ab 9.15 UHR auf dem Fußballgelände „ROT-WEISS BAROP 1896 E.V“ an der Stockumer Str. 241 in Dortmund der erste Fußball-Kita-Cup der AWO statt. weiterlesen
Meldung vom 26.06.2018
Der Kunsthaufen feierte seine 2. Premiere und Geburtstag. weiterlesen
Meldung vom 26.06.2018
Die AWO Kindertagesstätte Burgholzstraße öffnete am 22.06.2018 die Türen und feierte mit Eltern und Kindern ein schönes Fest weiterlesen
Meldung vom 22.06.2018
Die AWO Kindertagesstätte Heliosweg feierte am 21.06.2018 ihr viertes Forscherfest vom „Haus der kleinen Forscher“. weiterlesen