AWO Kopfbild
Schriftbezogene Breite    
AWO UB Dortmund      Sitemap      Impressum      Datenschutz      Kontakt      Drucken      Suche      Hinweise    

AWO Profil - die Zeitung des AWO Unterbezirks Dortmund

dobeq GmbH

Werkstätten der AWO Dortmund

GAD Gesellschaft für Arbeit und soziale Dienstleistungen mbH

Schultenhof

Auszeit




Clearinghaus

Clearinghaus Holzheck

Clearinghaus
Holzheck 16
44339 Dortmund
Tel.: 0231-985130-25
Fax: 0231-985130-99
clearinghaus@awo-dortmund.de

Pädagogische Leitung: Rodica Anuti-Risse

Das Clearinghaus bietet Platz für 38 Jugendliche im Alter von 14 -17 Jahren, die unbegleitet - ohne Sorge- bzw. Erziehungsberechtigten - in Deutschland eingereist sind. Die unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge werden nach § 42 SGB VIII in Obhut genommen.

In einem Zeitraum von ca. drei Monaten soll festgestellt werden, welcher Jugendhilfebedarf besteht und die aufenthaltsrechtliche Situation des Jugendlichen geklärt werden. Neben der unmittelbaren Gewährung und Sicherstellung von Grundbedürfnissen wird die Erhebung einer pädagogischen, psychologischen und ärztlichen Diagnostik innerhalb des gegebenen Zeitraums angestrebt. Die Interessen der Jugendlichen stehen hierbei im Vordergrund.

Eine Kooperation mit anderen Institutionen und Personen, wie Jugendamt, Ausländerbehörde, Vormündern und Dolmetschern ist elementarer Bestandteil der Arbeit.

Das bunte und multikulturelle Team des Clearinghauses setzt sich aus unterschiedlichen Berufsgruppen mit differenzierten Qualifikationen zusammen. Neben pädagogischen und psychologischen Fachkräften, arbeiten hier Gruppenhelfer, Verwaltungs- und Hauswirtschaftskräfte.

Ein wertfreier und respektvoller Umgang miteinander und ein ressourcenorientiertes Arbeiten mit und im Interesse der Jugendlichen ist für uns elementar.

Flyer der Mädchengruppe für geflüchtete junge Frauen